Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Matthias Tietze

Task Force Digitale Lehre

Humboldt-Universität zu Berlin | Task Force Digitale Lehre | Konzeption & Umsetzung digitaler Lehre

Konzeption & Umsetzung digitaler Lehre

Digitale Lehr-Lernräume unterscheiden sich nicht nur durch die technische Anreicherung von analogen bzw. präsenzbasierten Szenarien. Die Task Force Digitale Lehre stellt daher verschiedene Angebote zur Unterstützung in den Themenbereichen Konzeption,  Didaktik und Umsetzung bereit.

Beispiel-Icon_Digitale Lehre

Konzeption und Planung           

Es gibt verschiedene Möglichkeiten digitale Elemente in die eigene Lehre zu integrieren. In unserem Crash-Kurs Online Lehre haben wir Kernelemente der Konzeption digitaler Lehre , z.B. Rahmenbedingungen, Überlegungen zur Zielgruppe, inklusive Lehre, für Sie zusammen gestellt.

Für die schnelle Orientierung bei der Konzeption empfehlen wir:

PC_DigitaleLehre

Umsetzungsoptionen und Empfehlungen 

Hier finden Sie auf einen Blick zusammengefasst, welche Optionen Ihnen zur Umsetzung Ihrer Lehrveranstaltung(-en) zur Verfügung stehen, welche technischen Dienste die HU dafür anbietet und was Sie beachten müssen.

 

Icon_Lightbulb-with-hand

Tipps und Materialien           

Die Umstellung einer Lehrveranstaltung auf ein Online-Szenario ist ein nachhaltiges und lohnendes Projekt. Einmal entwickelte Online-Szenarien lassen sich immer wieder verwenden und fördern zugleich die Ausbildung digitaler Kompetenzen bei den Studierenden. Die Task Force Digitale Lehre unterstützt Sie hier mit vielfältigen Hinweisen und Materialien.

Beispiel-Icon_weiterbildung

Weiterbildungsangebote            

Die Task Force Digitale Lehre steht Ihnen ebenfalls für themen- und fachspezfiische Weiterbildung zur Verfügung. Ob Sie sich für technische Aspekte (z.B. interaktive Elemente mit H5P oder Konferenz-Tools) oder Austauschformate (z.B. kollegiale Beratung) interessieren. Gerne unterstützen wir Sie mit bedarfsgenauen Weiterbildungsangeboten.